Opernblog

: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung-Abstimmung mit den Füßen »

Zauberflöte - ein erfreulicher Zufall